Die angfragte Unbekannte Telefonnummer einfach da eintippen
Diese Seite verwendet Cookies, so dass unser Service besser arbeiten. Mehr
Hauptseite » Blog »

Anonymous - wer sind sie?

Anonymous - wer sind sie?

Im Zuge der jüngsten russischen Invasion in der Ukraine haben wir viel über Anonymous und seine Aktivitäten gehört. Aber wer sind sie eigentlich? Es handelt sich um eine Gruppe von Aktivisten, die sich gegen die Einschränkung der bürgerlichen Freiheiten, gegen die Praktiken der Scientology-Kirche, gegen Korruption, gegen Tierrechtsverletzungen und gegen das Konsumverhalten wenden. Anonymous sucht in erster Linie nach Gerechtigkeit und Lösungen für soziale Probleme. Sie werden oft als Hacktivisten bezeichnet, weil sie den Computer und das Internet nutzen, um soziale und politische Ziele zu fördern. Der Aktionsradius der Gruppe Anonymous ist in der Tat sehr groß, und das Gebiet, in dem sie agieren kann, ist natürlich die ganze Welt.

Natürlich führt die Gruppe Anonymous verschiedene Aktionen durch, die nicht nur von Gruppen, sondern auch von Einzelpersonen durchgeführt werden. Es handelt sich um Hacker mit Masken, die ihre Identität nicht preisgeben. Derzeit führt die Gruppe Anonymous einen Cyber-Krieg gegen Russland. Sie stiehlt öffentliche Daten russischer Politiker und blockiert den Zugang zum russischen Staatsfernsehen sowie das Internet. Die Gruppe Anonymous führt spektakuläre Aktionen mit ganz unterschiedlichen Zielen durch. Ihr Motto lautet: "Wir sind Anonym. Wir sind die Legion. Wir verzeihen nicht. Wir vergessen nicht. Erwartet uns".

Wann und von wem wurde Anonymous gegründet?

Die Gruppe Anonymous, also die Internetaktivisten, wurde 2003 von Christopher Poole gegründet. Er ist ein amerikanischer Internetunternehmer, der unter anderem das Portal 4chan unter dem Pseudonym moot gegründet hat. Anonymous wurde 2012 vom Time Magazine als einer der 100 einflussreichsten Menschen der Welt eingestuft. Die Gruppe begann ihre ersten Aktivitäten im Jahr 2006 mit der Sperrung des Zugangs zu Schwimmbädern und dem Diebstahl der Quellcodes von Norton Internet Security 2006 und Norton AntiVirus 2006.

Die Gruppe Anonymous unternimmt nicht nur Aktivitäten, die der Gesellschaft in autoritären Staaten helfen, sondern auch solche, die einen humorvollen Charakter haben. Wie bereits erwähnt, sind sie weltweit tätig, was ihnen viele Möglichkeiten eröffnet. Bei der Gruppe Anonymous handelt es sich um sehr einflussreiche Menschen, die in erster Linie für Gerechtigkeit und Freiheit kämpfen und dies ganz allein tun.

Wie funktioniert die Gruppe Anonymous?

Die Hacker der Gruppe Anonymous sind Menschen aus der ganzen Welt, die für bestimmte Rechte kämpfen. Mitunter überschreiten sie sogar Grenzen, um ihr Ziel zu erreichen. Sie führen verschiedene Aktionen durch, die sie von allen Ecken der Welt aus unternehmen. Ihre Geschichte ist sehr interessant und auch sehr reichhaltig, so dass es sich lohnt, sie zu erforschen, um mehr über sie zu erfahren. Wie bereits erwähnt, verstößt die Gruppe Anonymous häufig gegen das Gesetz, allerdings nicht zu ihrem eigenen Vorteil, sondern für höhere Ziele.

Anonymous sind Internetaktivisten, die in erster Linie für Gerechtigkeit kämpfen. Sie kommunizieren untereinander und mit den Medien und der Öffentlichkeit über die bekannten sozialen Medien, d. h. Facebook, Twitter, YouTube und auch Pastebin und andere. Die Gruppe Anonymous setzt sich aus Menschen aller Altersgruppen zusammen, deren Hauptziel es ist, sich gegen die Einschränkung der bürgerlichen Freiheiten sowie gegen den Konsumismus, d. h. den ungerechtfertigten Erwerb von materiellen Gütern, zu wenden.

Anonymous - Hackerangriffe

Die erste Aktion der Gruppe Anonymous fand, wie bereits erwähnt, im Jahr 2006 statt. Natürlich haben die Internet-Aktivisten in den folgenden Jahren auch eine Reihe anderer Aktionen durchgeführt, die in den meisten Fällen zu den gewünschten Ergebnissen führten. Die Gruppe Anonymous unterstützte im Jahr 2009 Iraner, die gegen Wahlbetrug und die Situation im Land protestierten. In den Jahren 2010, 2011, 2012 und 2014-2015 waren sie erneut in den Schlagzeilen, da sie weitere Maßnahmen ergriffen. Auch in diesem Jahr geben sie sich nicht zu erkennen, denn sie haben Russland einen Cyberkrieg erklärt. Die Gruppe Anonymous hat sich in russische Unternehmen gehackt und viele andere Aktivitäten unternommen, um gegen Russland zu kämpfen. Bislang haben sie mit ihren Aktionen, die natürlich nicht unbedeutend sind, nicht aufgehört.

Anonym - aktuell

Der Krieg in der Ukraine ist derzeit in vollem Gange, und die Hacker der Gruppe Anonymous beteiligen sich aktiv daran, indem sie die Ukraine mit ihren Hackerangriffen unterstützen. Die Mitglieder dieser Gruppe sind maskierte Aktivisten, die gegen das Regime und die Unterdrückung der Armen kämpfen. Niemand kennt sie, und das ist ihre größte Stärke. Sie können ihre Aktionen von jedem Ort der Welt aus durchführen, an dem sie Zugang zum Internet haben.

Sie fallen durch ihre weißen Masken und ihre Anonymität auf, es gibt keine Trennung nach Rasse, Religion oder Meinung. Alle sind gleich, alle sind Legion. Jeder kann allein oder in einer Gruppe handeln. Sie haben ihre eigene Art, miteinander zu kommunizieren, und der normale Bürger hat keine Ahnung, wie sie das tun. Es kann sogar sein, dass Ihr Nachbar in der Gruppe ist und Sie nichts davon wissen, denn niemand gibt damit an. Denn die Polizei und andere Strafverfolgungsbehörden sind ständig auf der Suche nach ihnen, wenn es um Hackerangriffe geht.

Wie kommt man in eine solche Gruppe? Dies ist nicht bekannt, da es keinen offiziellen Ort gibt, an dem man sie treffen kann. Höchstwahrscheinlich läuft alles über die dunkle Seite des Internets. Du musst auf jeden Fall die richtigen Hacking-Fähigkeiten haben, um mit ihnen in Kontakt zu treten und in ihre Gruppe zu kommen.

Zusammenfassung

Anonymous ist eine Gruppe von Personen, die mit Hacking-Aktivitäten vertraut sind, mit denen sie versuchen, gegen die Einschränkung der Freiheit der Bürger, Korruption und die Verletzung aller Rechtsnormen zu kämpfen. Sie suchen Gerechtigkeit, wo es keine gibt. Ihre Aktivitäten sind global, denn sie sind überall und können von jedem Ort der Welt aus operieren. Die Mitglieder der Gruppe sind anonym und führen alle Angriffe auf eigene Faust durch, sie sind keine Auftragsgruppe. Ihr wichtigster Slogan lautet: "Wir sind Anonym. Wir sind Legion. Wir verzeihen nicht. Wir vergessen nicht. Erwarten Sie uns."

Autor: Joana Maria de Oliveira
Beitrag wurde veröffentlicht in: Blog •  2022-04-18
Getaggt: bewertungen angerufen telefonterror telefonspam wer ruft an

Zugehörige Artikel