Die angfragte Unbekannte Telefonnummer einfach da eintippen
Diese Seite verwendet Cookies, so dass unser Service besser arbeiten. Mehr
Hauptseite » Blog »

Digitale Technologien, neue Plattformen - die neuesten Tricks des Telemarketing

Digitale Technologien, neue Plattformen - die neuesten Tricks des Telemarketing

Wie Sie wissen, ist Telemarketing eines der bekanntesten Marketinginstrumente, dessen Zweck es ist, mit aktuellen oder potenziellen Kunden Kontakt aufzunehmen, um ihnen ein Produkt zu verkaufen. Leider wird sie in den meisten Fällen nicht mit etwas Angenehmem in Verbindung gebracht, da sie manchmal sehr hartnäckig sein kann. Telefonverkäufer wenden bei ihrer Arbeit verschiedene Tricks an, die mehr oder weniger effektiv sind. Dennoch können ihre Anrufe sehr ermüdend sein, weshalb viele Menschen sie einfach nicht beantworten. Es lässt sich nicht leugnen, dass die Anrufe von Telefonverkäufern heutzutage immer häufiger werden, und es lohnt sich, besonders vorsichtig zu sein, um nicht auf ihre Tricks hereinzufallen.

Sicherlich kann man sagen, dass das Telemarketing sehr weit entwickelt ist und seine Formen daher sehr vielfältig sind. Durch verschiedene telefonische Umfragen, durch Einladungen zu verschiedenen Präsentationen von irgendetwas, zu Betrügereien. Das heißt, kurz gesagt, ein Telefonverkäufer ruft an, weil er einen ehrlichen, wenn auch nicht einfachen Job macht, und ein anderer macht einen Job, der auf Betrug und Tricks beruht. Ein Gespräch mit einem Telefonverkäufer muss nicht immer unangenehm sein, dennoch muss man in solchen Fällen aufpassen, dass man sich nicht gefährlichen Folgen aussetzt. Jeder, der schon einmal mit einem Telefonverkäufer in Kontakt war, weiß, dass seine Handlungen sehr unterschiedlich sein können, so dass es nur einen Moment der Unachtsamkeit braucht und Sie getäuscht werden können. Telemarketing verbirgt viele Geheimnisse vor den Empfängern, so dass es sich in diesem Fall lohnt, sich vernünftig zu verhalten. Sie müssen auch lernen, wie Sie sich vor Betrügern schützen können, die Sie am Telefon anrufen.

Wie kommen die Telefonverkäufer an unsere Telefonnummern?

Telefonverkäufer rufen jeden Tag viele verschiedene Menschen an und bieten ihnen ein bestimmtes Produkt oder eine Dienstleistung an. Dies sind in der Regel ihre bestehenden Kunden, aber nicht nur. Sie telefonieren auch mit potenziellen Kunden, denen sie ihr Angebot vorschlagen wollen, das nicht immer so vorteilhaft ist, wie sie es darstellen. Jeder, der ein Telefon besitzt, hatte mindestens einmal in seinem Leben mit ihnen zu tun und kann sicher sagen, dass es nicht das angenehmste Gespräch war.

Wenn wir den Telefonverkäufer fragen, wie er an unsere Telefonnummer gekommen ist, hören wir meist, dass sie automatisch generiert wurde. Dies ist jedoch nicht ganz richtig. An dieser Stelle sei darauf hingewiesen, dass die Telefonverkäufer verschiedene Tricks anwenden und sich nicht immer vom Schutz personenbezogener Daten leiten lassen. Wenn man jedoch fragt, woher sie unsere Nummer haben, sollte man nicht erwarten, dass die Telefonverkäufer wahrheitsgemäß antworten. Ihr Verhalten ist sehr frustrierend und aufdringlich, weshalb viele Menschen einfach nicht mit ihnen sprechen und den Anruf beenden. Nun, das ist die beste Lösung, aber leider nur für eine Weile. Viele von ihnen werden beharrlich anrufen und nicht locker lassen. Sie werden aufdringlich sein und den ganzen Tag über wiederholt anrufen.

Welche Tricks wenden die Telefonverkäufer an und wie funktionieren sie?

Es lässt sich nicht leugnen, dass Telemarketer keine Gnade kennen, weshalb ihre Handlungen manchmal keinerlei positives Verhalten aufweisen. Sie versuchen um jeden Preis, ein bestimmtes Produkt zu verkaufen oder eine bestimmte Dienstleistung anzubieten. Abgesehen davon ist ihnen alles andere egal, weshalb sie immer wieder viele Leute anrufen und sie nicht in Ruhe lassen. Ein solches Verhalten ist nicht erlaubt, aber die Empfänger können nichts dafür. Dies zeigt sich an der Anzahl der Anrufe, die wir manchmal an einem einzigen Tag von einem Telefonverkäufer erhalten.

Die Aktionen von Telefonverkäufern können nicht nur entmutigen, sondern vor allem negative Gefühle hervorrufen. In den meisten Fällen sind sie einfach sehr hartnäckig und gleichzeitig unglaublich aufdringlich. Wenn man mit ihnen spricht, muss man sehr vorsichtig sein, um nicht auf ihre Tricks hereinzufallen, die für den Empfänger wirklich gefährliche Folgen haben können. Wenn wir sehen, dass uns eine unbekannte oder eingeschränkte Nummer anruft, ist es am besten, nicht zu antworten, um später keine Probleme zu bekommen. Wenn wir auf einen wichtigen Anruf warten, kann es vorkommen, dass wir unwissentlich einen Anruf von einem Telefonverkäufer erhalten. Dennoch sollte man daran denken, nicht an eine unbekannte oder eingeschränkte Nummer zu gehen. Dies ist die Grundregel der Sicherheit in diesem Bereich.

Telemarketing - Tricks mit neuen Plattformen und digitalen Technologien

Natürlich sind die neuen Plattformen und digitalen Technologien für die Arbeit der Telemarketer sehr förderlich, da sie ihnen viele Möglichkeiten bieten. Ihnen ist es zu verdanken, dass sie sagen können, dass die Arbeit der Telemarketer relativ effektiv ist. Sicherlich kann man sagen, dass das Telemarketing heutzutage sehr weit entwickelt ist und daher eine große Vielfalt an Möglichkeiten bietet. Natürlich sind sie mehr oder weniger wirksam, aber in den meisten Fällen funktionieren sie wirklich.

Telemarketing war und ist immer noch etwas, das die große Mehrheit der Empfänger einfach nicht mag. Sie wird hauptsächlich mit aufdringlichen und gleichzeitig sehr hartnäckigen Aktivitäten in Verbindung gebracht, die für niemanden angemessen sind. Das Wichtigste ist, sich daran zu erinnern, dass es viele verschiedene Telefonverkäufer gibt, aber die meisten von ihnen sind in der Lage, eine Menge Dinge zu tun, um ihre Arbeit so gut wie möglich zu machen. Einer der häufigsten Tricks besteht darin, dass der Telefonverkäufer zu Beginn des Telefonats lügt.

Stellen Sie sich eine Situation vor, in der uns wiederholt jemand anruft und einen Versicherungswechsel vorschlägt. Viele Male haben wir einen solchen Anruf erhalten und oft haben wir unser Desinteresse an dem vorgestellten Produkt bekundet. Wir wissen auch schon, wie ein solches Gespräch von Seiten des Telefonverkäufers aussieht, so dass wir beim nächsten Mal, wenn jemand mit einem ähnlichen Vorschlag anruft, die Versicherung im Voraus ändern. Was sagt der Telefonverkäufer normalerweise? Zum Beispiel, dass es gar nicht darum geht, die Versicherung zu wechseln, oder dass sein Produkt mit einem anderen schlechten Produkt verwechselt wird. In den meisten Fällen lügt der Telefonverkäufer einfach. Indem er lügt, zieht er das Gespräch in die Länge und verschafft sich selbst eine Chance, ein Geschäft zu machen.

Wirksame Methoden zur Ergreifung von Telefonverkäufern

Es gibt wirklich viele Möglichkeiten, hartnäckige Telefonverkäufer loszuwerden, aber nicht alle garantieren eine hundertprozentige Wirksamkeit. Natürlich ist es am besten, nicht ans Telefon zu gehen, aber das wird das Problem nicht lösen. Wenn ein Telefonverkäufer Sie anruft, sollten Sie ihm ein paar Fragen stellen, die ihn in den meisten Fällen davon abhalten, weitere Gespräche zu führen und Sie erneut zu kontaktieren.

Sie müssen ihn nur nach den Einzelheiten des Unternehmens fragen, von dem er anruft, und ihm sagen, dass dies den zuständigen Behörden gemeldet werden wird. Sicherlich kann man sagen, dass dies wirklich funktioniert, weshalb es sich lohnt, es anzuwenden, damit hartnäckige Anrufe aufhören, ständig zu klingeln. Natürlich ist auch die Sperrung der Nummer des Telefonverkäufers eine sehr gute Lösung, weshalb es sich lohnt, sie anzuwenden. Eine andere Möglichkeit besteht darin, zu erklären, dass Sie mit der Aufzeichnung dieses Gesprächs nicht einverstanden sind. Dies hat einen hervorragenden Effekt, da der Telefonverkäufer sehr oft von sich aus auflegt.

Zusammenfassung

Telemarketing ist ein Marketinginstrument, das, wie der Name schon sagt, durch Telefonanrufe erfolgt. Sie ist hoch entwickelt und kann daher gefährlich sein. Manchmal sind Telefonverkäufer sehr aufdringlich, aber sie haben oft ihre eigenen Tricks, mit denen sie einem ahnungslosen Empfänger ein Produkt verkaufen können. Es lohnt sich, sich im Vorfeld vor unerwünschten Folgen von Gesprächen mit Telefonverkäufern zu schützen.

Einfache Maßnahmen schützen uns davor, indem wir die Nummer des Telefonverkäufers sperren, nicht an unbekannte oder eingeschränkte Nummern gehen oder den Telefonverkäufer darüber informieren, dass wir mit der Aufzeichnung des Gesprächs nicht einverstanden sind. Sie sollten immer vorsichtig und aufmerksam sein. Sie sollten auch unseren Dienst nutzen, mit dem Sie herausfinden können, wer Sie von einer unbekannten Nummer anruft und wie die Kommentare und Bewertungen zu dieser Nummer lauten. Sie können auch anderen helfen, indem Sie einen Kommentar hinterlassen.

Autor: Joana Maria de Oliveira
Beitrag wurde veröffentlicht in: Blog •  2021-10-05
Getaggt: telefonterror angerufen telefonspam bewertungen wer ruft an

Zugehörige Artikel